Mein Angebot ab Frühjahr 2018:

 

Balkongemüse selber anbauen (Schnupperkurs)

Rote Tomaten, duftende Kräuter und blühende Bohnen – das muß auch für Balkonbesitzer nicht nur ein Traum bleiben. Auf kleinem Raum kann man leckeres Gemüse pflanzen und ernten. Der Fokus dieses Vortrages liegt auf Informationen über geeignete Kräuter, Gemüsearten und -sorten, die gut auf dem Balkon wachsen.  Darüberhinaus gibt es einen Überblick über die richtigen Erden, Gefäße und Düngung.


Tomaten in Hülle und Fülle

Weltweit gibt es tausende Tomatensorten. Auch das Angebot auf den Märkten vergrößert sich ständig. Wie finde ich aber die richtigen Sorten für meinen Garten, die nach Tomaten schmecken, robust sind und gleichzeitig etwas Besonderes?
Im Vortrag werden verschiedenste spezielle Sorten und deren Verwendung vorgestellt. Darüber hinaus gibt es allgemeine Tipps und Tricks zum Anbau von Tomaten, wie z. B. Standort, Düngung sowie Krankheiten und Schädlinge.


Salat und Grünes (fast) rund ums Jahr

Salate mag fast jeder. Wie schön wäre es, wenn man sie fast das ganze Jahr über im eigenen Garten ernten könnte. Im Vortrag werden verschiedenste Salatsorten und „Grünzeug“ vorgestellt, mit denen sie sich aus dem eigenen Garten vom frühen Frühjahr bis in den Spätherbst selbst versorgen können. Hinweise zum Anbau und der Verwendung von Vliesen etc. als Kälteschutz werden ebenfalls gegeben.


Bohnen in ihrer ganzen Vielfalt

Bohnen sind immer grün und manchmal auch gelb?Weltweit gibt es hunderte Bohnensorten, die unterschiedlich verwendet werden. Viele von Ihnen sind nicht nur schmackhaft sondern auch wunderschön. Kennen Sie zum Beispiel die herrlich blühende Helmbohne oder die wunderbare, wohlschmeckende Borlottibohne aus Italien? Lassen Sie sich überraschen, wie vielfältig und einzigartig die „Bohnenwelt“ ist. Tipps zum Anbau, Verwendung, sowie Düngung und biologischem Pflanzenschutz sind ebenfalls Bestandteil dieses Vortrages.


DSCN3718.JPG

Kohl – ganz besonders

Weißkohl, Blumenkohl, Brokkoli und Wirsing kennt jeder. Darüber hinaus gibt es aber weitere, sehr wohlschmeckende Kohlarten, die leicht anzubauen und auch optisch ein Hingucker sind.

Im Vortrag werden diese Kohlarten vorgestellt. Darüber hinaus gibt es allgemeine Tipps zum Anbau von Kohlpflanzen, wie z. B. Standort, Düngung sowie Krankheiten und Schädlinge.


IMG_1060.JPG

Chilis für jeden Geschmack

Die Welt der Chilis ist bunt und feurig. Dieser Vortrag beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Arten und Sorten, Schärfegraden der Früchte und deren Haltbarmachung. Auch hier wird der Schwerpunkt auf den unbekannteren, nicht im Handel erhältlichen Sorten liegen. Tipps zum Anbau, Verwendung, sowie Düngung und biologischem Pflanzenschutz werden nicht fehlen.